BALENCIAGA KOPIERT DIE BERÜHMTE IKEA-TASCHE

Quelle

1.695 Euro statt 50 Cent: Balenciagas neuer Männer-Shopper erinnert nicht nur entfernt an Ikeas beliebte Multifunktionstasche!

BALENCIAGAS NEUE IT-BAG SIEHT AUS WIE VON IKEA
Ist das der Gipfel des Hedonismus oder ein ironischer Meta-Kommentar auf Menschen mit zuviel Geld und damit schon wieder lustig? Es ist so absurd, dass wir tatsächlich bereits letztes Jahr einen genau gleichen Aprilscherz gemacht hatten! Jeder darf es interpretieren wie er will, Fakt ist jedoch, dass Balenciaga jetzt einen Shopper für Männer anbietet, dessen Ähnlichkeit mit Ikeas ikonischer Frakta-Sacktasche zu frappierend ist, um Zufall zu sein.

balenciaga ikea bag

EINE IKEA-TASCHE FÜR 1.700 EURO
Der Balenciaga Carry Shopper für Herren kommt in den zwei Größen M (groß) und L (gigantisch, für Umzüge geeignet) und ist aus feinstem Lammleder in leuchtendem Kobaltblau gefertigt. Die doppelten Tragegriffe sind aus Kalbsleder, das Innenleben versteckt ein Taschenetui mit Reißverschluss und außen an dem Carry Shopper prangt das Balenciaga-Logo in goldenen Lettern.

In der L-Version kostet die auffällige Tasche mit knapp 1.700 Euro soviel wie eine Monatsmiete für eine 4-Zimmer-Wohnung in München (kalt), in der kleineren M-Ausführung immerhin noch um 1.400 Euro. Dafür sind die guten Stücke aber auch in Italien gefertigt und können mit einem Reißverschluss verschlossen werden.

ikea blaue tasche

IKEA FÜHLT SICH “SEHR GESCHMEICHELT”
Heiß geliebt und bereits in ausnahmslos jeder Lebenslage bewährt: die Original-Frakta-Tasche von Ikea ist für nur günstige 50 Cent an jeder Ikea-Kasse erhältlich.

Der amerikanischen Late-Night-Show Today Show sagte ein Ikea-Pressesprecher auf Anfrage, dass man sehr über die Ähnlichkeit der Balenciaga-Tasche mit der ikonischen und nachhaltigen Ikea-Tasche für 50 Cent geschmeichelt sei. Nichts ginge über die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten einer großen blauen Tasche!

Beste Reaktion auf Vêtements– und Balenciaga-Designer Demna Gvasalias augenzwinkernden Inspirationsklau! Die Erfinder der originalen Frakta-Bag sind übrigens die Geschwister und Designerduo Knut und Marianne Hagberg.

Quelle